History

Dance Show Contest 2016 – Galaxy

Akrobatik, Originalität, Professionalität – mit diesen Attributen können guten Gewissens die Tanzdarbietungen beim fünften Dance Show Contest im Messepark belegt werden. Dem Publikum wurde beste Unterhaltung auf hohem tänzerischem Niveau geboten.

DSC 2016

Der Anspruch, das Publikum gut zu unterhalten, steht im Vordergrund, nicht der Gewinner. Denn spätestens nach gut der Hälfte der elf angetretenen Formationen fällt es keinem der Zuschauer leicht, eine Entscheidung zu treffen, welche wohl die beste Truppe des Abends ist. Auch die vierköpfige Jury, bestehend aus Alex Rollinger (Schmit-z), Markus Deutsch-Karb (Partyalarm), Anke Hübecker (Cityradio Trier) und Sinja Junk (Partyalarm), betont, dass die Entscheidung am Ende des Abends sehr knapp ausgefallen ist. Für Gänsehaut sorgt zwischenzeitlich Ex-„Supertalent“-Teilnehmerin Sonja Pesie mit dem Lied „Wie schön Du bist“. Die Gewinner des Abends sind eindeutig die Zuschauer, die mit viel Applaus honorieren, dass zumeist nicht-professionelle Tänzer mit oftmals nicht perfekten Körpern zu Höchstleistungen fähig sind. Durch den Abend führen gleich drei Moderatoren: Markus Deutsch, Nico Weber und MeMe Olive. (Quelle: volksfreund, Karin Pütz)

Die Platzierungen des Dance Show Contest 2016 – Galaxy

DSC 2016 Platzierung

 

Dance Show Contest 2015 – Circus

Die Vereine Partyalarm und Schmit-Z haben zum vierten Mal den Dance Show Contest veranstaltet. Die 800 Zuschauer in der ausverkauften Messeparkhalle konnten per Stimmzettel über ihren Favoriten abstimmen.Außerdem bewertete eine vierköpfige Jury (Alex Rollinger, Akne Hübecker, Stephan Vanecek und Sinja Junk)  die Darbietungen. Zwölf Tanzgruppen aus verschiedenen Stilrichtungen wie Hip Hop, Streetdance, Schautanz und Männerballett haben an dem Wettbewerb teilgenommen. Den ersten Platz belegte die Gruppe „Fun \’n\‘ Skillz“. Platz zwei ging an die Gruppe „Nu Motion Cru“. Platz drei belegte „Dance Addicted“ Durchden Abend führten Markus Deutsch, Kim Emmes und zum ersten mal MeMe Olive.

dsc2015button

Die Platzierung des Dance Show Contest 2015-Circus:

dsc2015tabelle

Dance Show Contest 2014 – Fairytale

Der Dritte Dance Show Contest am 12.04.2014 in der Messeparkhalle war ein großer Erfolg. Ein Dank gillt den Gruppen die diesen Abend zu einem unterhaltsamen Erlebniss gestalltet haben, den 70 Helfer und Helferinnen die an diesem Abend ehrenamtlich für Partyalarm e.V. tätig waren sowie unseren Sponsoren und Gönnern. Ein weiterer Dank gillt der Jury Alex Rollinger, Sarah Becher, Lars Brommert sowie den Moderatoren Kim Emmes, Markus Deutsch und der Blumenfee.

dsc2014show

Die Platzierungen beim Dance Show Contest 2014:

 

 

dsc2014tabelle

Dance Show Contest 2013

Fantasievolle Kostüme, bunte Bühnenbilder und originelle Choreographien zu mitreißender Musik ließen beim zweiten „Dance Show Contest“  im Romikulum-Festzelt Stimmung aufkommen.
Die Jury – Alex Rollinger vom Verein Schmitz-z, Chantal Schmitz von Partyalarm und der mehrfache Deutsche Meister im Karnevalistischen Tanzsport, Lars Brommert – saß wie bei der Fernsehshow „Deutschland sucht den Superstar“ mit dem Rücken zum Publikum vor der Bühne. Im Gegensatz zur knallharten Fernsehjury aber hatte das Trio im Romikulum vorwiegend Lob und Anerkennung für die Teilnehmer übrig. Schließlich ging es um den Spaß am Tanzen. Und den hatten Tänzer und Zuschauer. Schirmherrin war Katarina Barley von der SPD Trier-Saarburg. Durch die Show führte das dreiköpfige Moderatorenteam Markus Deutsch (1.Vorsitzender Partyalarm e.V.), Kim Emmes (Tänzerin Partyalarm e.V.) und die Blumenfee alias Christian Sailer.

Am Ende hieß es dann zum zweiten mal Sieg für die Asseler Schneeflöckchen, die sich ganz knapp vor den Sandmännchen und der Schwotanzgruppe Rainbow platzieren konnten. Verena Cordel ( Leitung Stimmenauswertung ): “ Dieses Jahr war der Abstand zwischen den Platzierungen sehr knapp. Teilweise gab es nur einen Punkt unterschied. Das zeigt das alle Tanzgruppen ihren Job auf der Bühne perfekt gemeistert haben.“

dsc2013

Die Platzierungen beim Dance Show Contest 2013:

DSC 2013 Platzierungen

Dance Show Contest 2012

Am 28.04. wurde der erste Dance Show Contest durch den Verein Partyalarm e. V. in der Trierer Tufa ausgerufen. Die Veranstaltung, an der sieben Showtanzgruppen um den Sieg tanzten, war vor Wochen bereits ausverkauft.

Sieben Tanzgruppen aus den Bereichen Musical, Hip Hop und  boten einen kurzweiligen und unterhaltsamen Abend. In originellen Kostümen wurden mit passenden Lieder Geschichten erzählt, bei denen die Zuschauerinnen und Zuschauer nicht viel Phantasie benötigten.

Die Jury, besetzt mit Alex Rollinger vom Kooperationspartner Schmit-Z, Chantal Schmitz von Partyalarm, Lars Brommert und das gesamte Publikum wählte zum Schluß den Gewinner

Anschließend ließen sich die Sieger im Schmit-z bei der After-Show-Party feiern.

„Der große Zuspruch bereits bei dem Kartenvorverkauf und die positive Resonanz durch das Publikum an dem Abend zeigen, dass der Contest eine Lücke im Trierer Kulturbereich schließt“, erklärt Markus Deutsch, 1.Vorsitzender von Partyalarm.

dsc2012

Die Platzierungen beim Dance Show Contest 2012:

DSC 2013 Platzierungen